Galerie Thaddaeus Ropac – Joseph Beuys sei Dank!

Galerie Thaddaeus Ropac – Joseph Beuys sei Dank!

Der 1960 in Klagenfurt geborene Thaddaeus Ropac zählt heute zu den berühmtesten und erfolgreichsten Galeristen der Welt. Dabei wäre alles ganz anders gekommen, wenigstens wenn es nach dem Willen von Thaddaeus Ropac More »

 

Ausgesuchte Meisterwerke im Kunsthistorischen Museum Wien

Pieter Bruegel the Elder - The great tower of Babel

Aus den tausenden sich im Besitz des Wiener Kunsthistorischen Museum befindlichen Gemälde die Höhepunkte herauszupicken ist ein Ding der Unmöglichkeit. Dennoch gibt es ein paar Meisterwerke, welche es wert sind erwähnt zu werden.

Das einmalige Kunsthistorische Museum in Wien

The museum library

Zusammen mit seinen Schwestergebäuden zählt das Kunsthistorische Museum in Wien zu einem der bedeutendsten seiner Art in ganz Europa. Es wurde vor 125 Jahren hauptsächlich mit Gemälden aus der Sammlung des Habsburger Hauses eröffnet und erfreut sich seither internationaler Beliebtheit. Neben vielen einzelnen Ausstellungen umfasst das Kunsthistorische Museum in Wien sechs bedeutende Sammlungen, welche wir ihnen hier kurz vorstellen wollen.

Die besten Museen in Wien, welche Sie heute noch besuchen können

Albertina

Wien gehört zu den Städten in Europa, welche vor lauter Kunst und Kultur scheinbar aus allen Nähten zu platzen scheint. Besucher der Stadt haben die Qual der Wahl, welche der vielen Galerien, Ausstellungen und Museen sie besuchen wollen. Wir wollen Ihnen im Folgenden ein paar Museen vorstellen und Ihnen, werte Leser, es erleichtern, eine Vorauswahl zu treffen.

Die Geschichte der Akademie der bildenden Künste Wien

the Academy of Fine Arts Vienna

Die Akademie der bildenden Künste Wien ist eine der ältesten Kunstakademien in ganz Europa. Sie wird vom Staat getragen und ist in 5 universitäre Institute gegliedert.

  • Institut für bildende Kunst
  • Institut für Kunst und Architektur
  • Institut für das künstlerische Lehramt
  • Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften
  • Institut für Wissenschaften und Technologien in der Kunst

Tina Blau: Österreichische Landschaftsmalerin

Tina Blau

Tina Blau wurde am 15. November 1845 in Wien geboren. Sie zählt zu den bekanntesten österreichischen Landschaftsmalern aus der Zeit vor der Wiener Moderne. Selbst als die Wiener Moderne um die Zeit der Jahrhundertwende die deutschsprachige Kunstszene revolutionierte und mit aller Macht weg von der realistischen Darstellungsform steuerte, blieb die Malerin ihrem Stil treu und lehrte an verschiedenen Hochschulen und Akademien.